Termine

Aktuelles aus dem Vereinsleben

Einteilungsplan für Sportheimdienst

Druckbutton anzeigen?

Für die eingeteilten freiwilligen Helfer für den Sportheimdienst kann hier nun die Liste für die Rückrunde der aktuellen Saison eingesehen werden.

Bereits an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die Bereitschaft und das Übernehmen des Dienstes.

Anhänge:
DateiDateigrößeZuletzt geändert
Diese Datei herunterladen (sportheim_rr_16_17.pdf)sportheim_rr_16_17.pdf58 Kb16.01.17 10:45

DFB-Ehrenamtspreis für drei Mitglieder

Druckbutton anzeigen?

ehrung wf16

Die diesjährige Weihnachtsfeier im Gasthof Talblick in Steinmark bot einen würdigen Rahmen für drei anstehenden Ehrungen. Ehrenamtsbeauftragte Maria Müller zeichnete Egon Roth, Bernd Leimeister und Alexander Roos mit dem DFB-Ehrenamtspreis aus.

Weiterlesen...

Bürgermedaille für Horst Wiesmann

Druckbutton anzeigen?

ehrung horst

Im Rahmen der Jahresschlussitzung der Gemeinde Bischbrunn wurden verdiente Ortsbürger geehrt. Für seine langjährigen und treuen Dienste erhielt unser Mitglied Horst Wiesmann die Bürgermedaille.

Weiterlesen...

Weihnachtsfeier 2016

Druckbutton anzeigen?

wf16

Mit ca. 90 Mitgliedern, Freunden und Gönnern fand die diesjährige SVB-Weihnachtsfeier im Gasthof Talblick in Steinmark statt.

Nachdem gemütlich gegessen wurde, folgte der offizielle Teil und Vorsitzender Sebastian Grimm begrüßte die zahlreichen Gäste. Nach dem gemeinsamen Singen von "Stern über Bethlehem" begann Lothar Wiesmann den Abend mit der alljährlichen Weihnachtsgeschichte. Danach ergriff der sportliche Leiter Uwe Leimeister das Wort und überreichte den aktiven Spielern ihr Weihnachtsgeschenk. Dieses Jahr erhielten die Spieler einen neuen Warmlaufpullover mit dem Malerbetrieb A. Roos als Sponsor.

Im Anschluss iieß sich auch die Mannschaft in Person der Kapitäne Patrick Wiesmann und Christian Voss die Gelgenheit nicht entgehen, sich bei einigen Personen zu bedanken: Die Trainer Gert Weisner und Simon Väth sowie Betreuer Michael Aulbach und "Tipper" Reiner Väth durften sich über ein Präsent freuen.

Danach führte die Ehrenamtsbeauftragte Maria Müller drei Ehrungen durch: Den DFB-Ehrenamtspreis erhielten Egon Roth, Bernd Leimeister und Alexander Roos. Für die Ehrungen folgt ein gesonderter Bericht.

Auch der Trainer der 1. Mannschaft Gert Weisner griff zum Mikrofon und bedankte sich trotz der verschlafenen Hinrunde bei allen Fans für die Unterstützung.  Zum Ende seiner Rede beschenkte er noch die fünf fleißigsten Trainingsbesucher. Dies waren Simon Wiesmann, Sebastian Hock, Dominik Beeger, Michael Maier und Patrick Wiesmann (Platz 1).

Nach dem Singen des letzten Weihnachtsliedes fand das Highlight des Abends statt - die allseits beliebte Tombola mit vielen attraktiven Sachpreisen, bei der fast schon traditioniell die Familie Mahler eine überaus große Glückssträhne hatte und neben Jonas Weidner die meisten Preise abräumte.

Zur Bildergalerie

Michael Aulbach erhält DFB-Ehrung

Druckbutton anzeigen?

ehrung michael

Am 26.11.2016 wurde unser Vereinsmitglied Michael Aulbach im Beisein von Ehren-BFV-Vizepräsident und Ehren-Bezirks-BV Rolf Eppelein, Marco Göbet und Ludwig Bauer (DFB-Kreisehrenamtsbeauftragter) mit der Sonderehrung des DFB und des BFV im Rittersaal im Schloss Grumbach in Rimpar ausgezeichnet.

Er bekam diese Ehrung, den so genannten "Lebensoscar" für seine besonderen Verdienste als jahrelanger Beisitzer, Linienrichter und Verantwortlicher für den Sportheimbetrieb des SV Bischbrunn.

Michael ist seit 1998 Mitglied in unserem Verein. Bereits nach zwei Jahren übernahm er als Beisitzer Verantwortung in der Vorstandschaft.

Seit dieser Zeit ist Michael bei jedem Heim- und Auswärtsspiel unserer Mannschaften als Linienrichter und Getränkewart dabei. Seit 2008 ist er außerdem für den EInkauf der Getränke verantwortlich. Bei jedem Heimspiel, bei jeder Feier, bei jedem Turnier und bei jedem Fest bestellt er die Getränke, organisiert die Helfer und steht fast immer auch selbst im Ausschank bereit.

Vor allem bei unserem jährlichen Pfingstturnier, beim VG-Turnier 2015 und bei unseren Jubiläumsfesten wie im Juni 2016 ist dies eine große und auch keine leichte Aufgabe, die Herr Aulbach immer wieder bestens ausführt. Es ist für ihn auch selbstverständlich, dass er Gläser spült und nach den Veranstaltungen aufräumt und um den Sportplatz nach dem Rechten sieht. Meistens ist er dadurch der Letzte, der das Sportheim verlässt.

Für seine Verdienste rund um den SVB bekommt er jedes Jahr an Weihnachten Geschenke der Spieler überreicht und die Vorstandschaft hat ihm schon 2009 den Ehrenamtspreis - das Dankesschreiben des DFB - verliehen.

Wir sind stolz, ihn als Mitglied in unseren Reihen zu haben und  freuen uns für ihn.

DANKE Michael!

Nächstes Spiel