SVB wird Dritter beim VG-Turnier

Nachdem der SVB am letzten Donnerstag in der Vorrunde des diesjährigen VG-Turniers in Erlenbach die SpVgg WARo souverän mit 3:0 besiegte (Torschützen: F. Dreher, M. Müller und A. Roos), stand man am Samstag um 17:00 Uhr im Halbfinale gegen den Nachbarn aus Esselbach-Steinmark.

Die Rot-Weißen lieferten eine kämpferisch überragende Leistung ab und steckten trotz einem frühen Rückstand nicht auf. Hier ging Aushilfstorwart Martin Günzelmann etwas ungestüm in einen Zweikampf, so dass SR Mehana keine andere Wahl blieb, als auf den Punkt zu zeigen. Ludwig Väth verwandelte sicher.

Doch auch der FSV patzte und so ließ Keeper Dominik Braun wenig später einen eigentlich recht harmlosen Ball von Coach Florian Dreher durchrutschen und schon stand es wieder 1:1.

Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Kabinen. Nach Wiederanpfiff wurde der SVB immer stärker und hatte ein paar gute Möglichkeiten, aber Dominik Braun konnte das Remis halten. Als dann auch noch Verteidiger Medin Desic mit Gelb-Rot zum Duschen geschickt wurde, kamen die Bischbrunner noch besser in Fahrt. Doch leider ging Esselbach dann sehr schmeichelhaft durch Thomas Hebling wieder in Führung.

Aber auch diesmal ließ man sich nicht schocken und konnte nur eine Minute später nach einem Traumpass von Alex Roos auf Flo Dreher erneut ausgleichen. Nun war der SVB oben auf und wiederum nur kurze Zeit später gelang durch Nicolai Albert gar das 3:2.

Bitter jedoch: Kurz vor Schluss senkte sich eine Flanke von Maksut Azizi unter Mithilfe des Pfostens im langen Eck. So stand es 3:3 und nach einem tollen Fight ging es ins Elfmeterschießen.

Hier trafen die ersten fünf Schützen beider Teams - obwohl Martin Günzelmann an drei Elfern dran war - ehe der 6. SVB-Schütze Jürgen Beeger in Dominik Braun seinen Meister fand.

Aufstellung gegen Esselbach: Günzelmann Martin - Beeger Jürgen, Schwarz Benjamin, Beeger Dominik, Thurn Moritz - Hock Sebastian, Kaufmann David, Ningler Luca, Roos Alex, Albert Nicolai - Dreher Florian

So spielte der SVB am Sonntag um 15:00 Uhr um Platz 3 gegen die neu gegründete SG Karbach/Urspringen, welche man in einem eher mäßigen Spiel durch ein Tor von Alex Roos kurz vor Schluss mit 1:0 besiegen konnte.

Aufstellung gegen Karbach/Urspringen: Wiesmann Horst - Schwarz Benjamin, Beeger Dominik, Weidner Jonas (Hock Sebastian), Voss Christian - Beeger Jürgen (Lippert Christian), Kaufmann David, Albert Nicolai, Roos Alex, Bauer Florian (Grün Georg) - Dreher Florian

Zur Bildergalerie

Drucken

Sponsoring

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Über uns

Der Sportverein Rot-Weiß Bischbrunn e. V. wurde offiziell am 19.10.1946 gegründet.

Bis heute hat sich der Verein enorm vergrößert und betreut nun ungefähr 450 Mitglieder

Für einen Breitensportverein in einer 1000-Seelen-Gemeinde hat der SV Bischbrunn ein enormes Angebot für alle Mitglieder parat.

Adresse

  SV Rot-Weiß Bischbrunn
  Kreuzhöhstraße
  97836 Bischbrunn

Kontakt

  09394 8698
  E-Mail
  Facebook